frisch

Neue VorKonfirmanden

Foto: Hertwig

Unsere neuen Vorkonfirmanden wurden im Begrüßungsgottesdienst am 11. September willkommen geheißen und wurden gesegnet.

Spielaltar in der Kinderecke

Foto: Perschke

Eine tolle Idee! In unserer Lamberti Kirche gibt es jetzt einen Altar zum Spielen für Kinder. Heinrich Schüttenberg, Helmut Floßdorf und Karl-Heinz Minuth haben ihn gebaut und Angela Brandes hat genäht: Talare und Stolen. Sabine Zink gestaltete das Altarbild. Er steht Kindern nun im und außerhalb des Gottesdienstes zum segensreichen Spielen zur Verfügung.

Neue Räume

Bis Anfang des Jahres war es noch das Jugendcafe, das wir zusammen mit der Stadt betrieben haben. Von nun an haben wir zusätzliche Räume. Wir nennen sie:

HIER UND JETZT

Der Name wurde unter mehreren Vorschlägen ausgewählt, weil wir uns in der Kirche nicht auf das Jenseits vertrösten lassen wollen, denn "jetzt ist die Zeit gekommen, in der Gottes neue Welt beginnt." (Mk 1,15) Ebenso ist es uns wichtig ganz bei dem gegenwärtigen Moment zu sein. Und "hier" und "jetzt" gehören zu den ersten Worten, die Geflüchtete in Deutsch lernen.

Genutzt wird "Hier und Jetzt" von den Wilden Zwergen, Gedächtnistraining, Konfirmandenunterricht, Flüchtlingstreffen, Soulsisters. Es werden noch neue Angebote wie "der andere Freitag" und Gruppenleiterkurse dazu kommen.